Mode > Jeans > Ed Hardy Jeans

Ed Hardy Jeans

Sie hängt in jedem Kleiderschrank und ist weltweit beliebt: die Jeans. Der Modedesigner Christian Audigier hat seinen coolen Lifestyle – neben den T-Shirts, Jacken oder Schuhen – jetzt auch seiner aktuellen Ed Hardy Jeans Kollektion„eingehaucht“. Seine Kreativität und sein Gespür für alles Außergewöhnliche in Sachen Mode & Fashion, haben das Label zu einer der erfolgreichsten Modelinien der Welt gemacht. Glückwunsch dafür! Und die Ergebnisse können sich immer wieder sehen lassen. Endlich krönt der heiße und absolut geniale Tattoo-Vintage-Style nun auch die Ed Hardy Jeans!

Genauso wie z.B. Hollywood-Star James Dean in den 1950ern auf diese robusten Hosen stand, sind auch heute viele Stars hinter diesen stylischen Beinkleidern her: nur, jetzt muss es eben eine Ed Hardy Jeans sein! Ausnahmesänger Justin Timberlake, Fußballer David Beckham, Partygirl Paris Hilton oder auch sexiest Woman Jessica Alba sind regelmäßig mit dem Kultlabel Ed Hardy auf ihrer Haut unterwegs. Kein Wunder: Ed Hardy Jeans sind angesagt und einfach „Wow“! Außerdem kommt noch dazu, dass sie extrem robust – super pflegeleicht und äußerst praktisch sind.

Damals waren die ersten Jeanshosen vor allem für Goldgräber als Arbeitshosen geschaffen worden – etwas später wurden sie „in“ für Freizeit und Sport. Ganz anders ist das heute bei den Ed Hardy Jeans: die „glänzen“ auch tagsüber z.B. im Büro oder am Abend beim Ausgehen. Die Jeans von Ed Hardy sind echte Hingucker – jede einzelne für sich! Und das liegt an den coolen Tattoo-Prints.

Übrigens: die gibt es sonst bei keinem anderen Designerlabel! Das verspricht euch der Schriftzug „Christian Audigier, established 1958 Los Angeles“ – der übrigens jede Jeans von Ed Hardy ziert. Also – lasst euch feiern: am besten in einer Ed Hardy Jeans – die passen einfach jedem!

Tags: , , ,

  1. Bisher keine Kommentare zu Ed Hardy Jeans
  1. Bisher keine Trackbacks